Die Fotos aus unserem Hela sind nun online, viel Spass beim Durchklicken.

 

Und schon gehört unser Herbstlager der Vergangenheit an. In Wildhaus verbrachten wir eine Woche mit der Roten Zora und ihrer Bande. Es war ein tolles Cevi-Lager, was auch unser Zeitungsartikel wiederspiegelt der Philipp Koster v/o Donar und Ina Frei v/o Simba geschrieben haben. Er erschien in der Zürichsee Zeitung am Samstag, 26. Oktober 2019 in der Rubrik Dorfleben.

Am Samstag, 2. November, 16:30 Uhr im KGH kommen wir alle nochmal zusammen und geniessen beim Lagerrückblick die grossartige Stimmung, die wir auf unzähligen Fotos zeigen werden.

Gemeinsam mit unseren Cevi-Kids und ihren Eltern verbrachten wir den Cevi-Tag 2019. Wir starteten mit einem Info-Morgen und anschlissendem Z’Mittag für alle. Um Zwei Uhr versamelte sich das Leiter-Team mit den 42 Cevi-Kids auf der Wiese und starteten mit dem Nachmittags-Programm.

Gemeinsam mit unseren Cevi-Kindern und ihren Eltern, wollen wir den Schweiz weiten Cevi-Tag am kommenden Samstag erleben.

Um 11:00 Uhr findet eine Info für Eltern und Kinder im Kirchgemeindehaus statt wo wir uns als Leitungs-Team vorstellen und wichtige infos erzählen. Anschlissend essen wir gemeinsam Z’mittag beim Cevi-Bahnwagen.

Start des Nachmittag Programmes für die Kinder ist wie gewohnt um 14:00 Uhr beim Cevi-Bahnwagen.

Am kommenden Samstag 31. August starten wir wieder mit eunserem Cevi-Jahr. Wie gewohnt treffen wir uns um 14:00 Uhr bei der Schwehü (Cevi-Bahnwagen). Leider müssen unsere jüngsten, die Fröschli noch geduld haben denn das Programm für sie findet leider nicht statt.