Leider müssen wir unsere Zoba (Zopfback-Aktion) dieses Jahr absagen. Aufgrund der momentanen Corona-Pandemie können wir nicht wie gewohnt unsere Zoba durchführen. So haben wir uns entschlossen die Zoba abzusagen. Wir bedauern es sehr euch nicht mit unseren frischen, selbstgebackenen Zöpfen am Sonntagmorgen zu beliefern.

Freuen uns aber schon auf nächstes Jahr und wünschen euch jetzt schon einen schönen Start in die Adventszeit.

Wir haben unser Corona Schutzkonzept angepasst und hoffen damit so länger die Cevi Aktivitäten durchführen zu können. Wir freuen uns auf euch.

Die Leiter/innen haben am Sonntag den Cevi-Bahnwagen und das Materiallager aufgeräumt. Unterstützung bekamen sie von den Mädels/Jungs der Gruppe Smartis und Phönix.

Nun hat alles wieder ihren platz und alle Verkleidungen haben ihren weg wieder in den Cevi-Bahnwagen gefunden.

Gemeinsam hatten wir viel spass und genossen einen feinen Zmittag.

Danke für den Einsatz!

 

Mit einem tollen Geländegame verbrachten wir den warmen Samstagnachmittag.

In vier Gruppen würfelten sich die Cevi-Kids durch das Leiterspiel bis zum Heiligen-See.

Die Gruppe der Luchse gewann das Spiel und fanden eine Schatztruhe mit einer verschlüsselten Botschaft.

Gemeinsam mit allen Kindern wurde die Botschaft entschlüsselt und der Schatz bei der Schwehü gefunden.

Wir freuten uns über viele neue Kinder die bei uns Schnupperten.

Weitere Fotos findet ihr Hier!

Zeit deine Freunde mit zu nehmen und mit ihnen ein tolles Cevi-Programm zu erleben. Wir verbringen den Nachmittag mit allen „von klein bis gross“ im Wald und machen uns auf die Suche!
Wir treffen uns wie gewohnt um 14:00 Uhr bei der Schwehü (Bahnwagen) und sind um 17:00 Uhr wieder zurück.
Zieht euch dem Wetterensprechend an und packt in einen kleinen Rucksack eine gefühlte Trinkflasche, einen Teller und ein Esslöffel.

 

Wir freuen uns euf euch!